MEHR ZUM THEMA:

Kunden über uns

Beliebte Kombis

Bangkok & Phuket/ Phi Phi
12 Nächte inkl. Flug & Transfers
ab 979,- € p.P.

Bangkok & Khao Lak
12 Nächte inkl. Flug & Transfers
ab 956,- € p.P.

Bangkok & Nordthailand
& Koh Samui

12 Nächte inkl. Flug & Transfers
ab 1.402,- € p.P.

Bangkok & Koh Samui/ Koh Phangan
12 Nächte inkl. Flug & Transfers
ab 1.182 € p.P.

Allgemeine Informationen zu Phuket

Trauminsel Phuket

Phukets Reichtum kam ursprünglich von seinen Zinn- und Kautschukvorkommen.

Heute sind es natürlich die
schönen Sandstrände und das tolle Klima, die den Bewohnern ein gutes Einkommen sichern.

Die Insel liegt an der Westküste Thailands und ist durch eine Brücke mit dem Festland verbunden.

Auf der Insel leben zirka 200.000 Einwohner und davon allein 70.000 in der Hauptstadt Phuket Town.

Die Bevölkerung setzt sich auch auf dieser Insel hauptsächlich aus Thais (ca. 65%) und den vom Festland zuwanderten Chinesen (ca. 30%), die früher zum Arbeiten in den Zinnminen kamen.

Nennenswert sind noch die sogenannten Seezigeuner, welche auf der Insel schon seit mehr als tausend Jahren leben.

Bemerkenswert ist der Einfluss der Indonesisch-Malaiischen Kultur auf der Insel, welcher in Form von Trachten, Sprache, Kunst und Religion oft noch gegenwärtig ist. Aus diesem Grund sind ca. 35% der Thais auf Phuket Muslime.

Ausflugsziele

Khao Phra Thaew Nationalpark

Der größte Nationalpark auf Phuket ist der Khao Phra Thaew Nationalpark (ca. 2.300 ha). Im tropischen Regenwald finden Sie eine seltene Palmenart (Gouverneurs Palm), die nur hier zu finden ist.

Der Park ist nur 20 km von Phuket Town entfernt und hier ist es gelungen, eine reiche Vielfalt an wilden Tieren zu bewahren (Languren, Rehe, Hirsche, Bären, Wildschweine, Affen, Gibbons, Stachelschweine, Makaken, Reptilien, Eidechsen und verschiedene Vogelarten).

Bang Pae Wasserfall

Dieser Wasserfall im dichten Laubwald ist bekannt für sein Gibbon-Center. Hier werden Gibbon Babys aufgezogen und dann wieder die in freie Wildbahn entlassen zum rehabilitieren(Wilderer schießen die Mütter der Babys zum illegalen Verkauf).

Ton Sai Waterfall Forest Park

Empfehlenswert ist auch der Ton Sai Waterfall Forest Park, welcher sich unweit vom Khao Phra Thaeo befindet. Sie können einen kleinen Wasserfall - Ton Sai genannt - entdecken. Der Fall bietet eine breite Vielfalt an Naturschönheiten von grünen Bäumen, Wasserläufen und Teichen.

Besonders während der Regenzeit gießt es eine große Menge Wasser über die Felsen und bietet einen schattigen Ort der Entspannung.

Heroines Monument (Heldinnen Denkmal)

Die Heldinnen Chan und Mook führten die Menschen im Jahre 1785 in Phuket gegen eine Birma - Invasion. Nach dem Sieg über die Birmanen, erhielten die Damen den Ehrentitel Thao Thepkasattri und Thao Sri Sunthorn von König Rama I.

Deshalb ist dies nicht einfach nur Statue, sondern auch ein Heiligtum. Die Menschen kommen hierher, um zu beten und den Frauen zu danken, dass sie vor über 200 Jahren Phuket gerettet haben. Das Denkmal wurde 1966 errichtet und 1985, rund 200 Jahre nach der Schlacht von Thalang, öffnete das Thalang National Museum.

Wenn Sie Phuket Mitte März bereisen, lohnt sich ein Besuch des jährlich stattfindenden Phuket Heroines Festivals in der Nähe von Thalang Stadt. Es findet rund um den 13. März (Datum der Schlacht von Thalang in 1785) statt und ist recht imposant mit einer dramatischen Performanz mit Hunderten von Darstellern, welche die Ereignisse von 1785 nachspielen.

Unser Asienspezi.de - Reiseprofis beraten Sie gern!

Sie erreichen uns aus Deutschland unter: 030 - 42 01 01 60

Montags bis Freitags: 09.30 - 18.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13.00 Uhr

>>hier geht es direkt zu den tollen Reiseangeboten

Phuket Allgemeines

Impressum | AGB | Datenschutz | Service | Kontakt | Streitbeilegungsstelle

Hinweis zu Cookies: Damit das Team der Reisebüro Albatros GmbH Ihnen den bestmöglichen Service bieten kann, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. Ihre Browsereinstellungen können Sie auch hier entsprechend anpassen >>>> Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics